SALOMON

Der Herzenfresser

Das Buch
Eine unheimliche Mordserie erschüttert die Habsburger- Monarchie. Der Kirche kommt das gelegen. Sie deutet die Morde als Werke des Teufels und als seine Antwort auf die vermeintlich ketzerische Politik des aufklärerischen Kaisers Joseph II. Um seine Macht zu wahren, muss der Monarch handeln. Er schickt zwei Ermittler in ein kleines steirisches Dorf, die den wahren Täter fassen sollen. Nicht weniger als die Zukunft der Monarchie liegt in ihren Händen. Ein packender historischer Krimi, der auf wahren Begebenheiten beruht.

Der Autor
Josef Scherz studierte Rechtswissenschaften in Graz. Er arbeitete zunächst in Wien in der Verwaltung und ist seit 2002 Unternehmensberater. Er lebt in der Steiermark, wo er auf die wahre Geschichte eines Serienmörders zur Zeit der Monarchie stieß und sie zu seinem ersten Roman »Der Herzenfresser« verarbeitete.

 

 

Josef Scherz:
Der Herzenfresser
Oktober 2017
Hardcover, Leinen mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-902800-02-2
320 Seiten, EUR 19,95 | CHF 33,90

impressum