SALOMON

Original Linzer Tortur

Das Buch
Eine Verfolgungsjagd durch Linz, eine Schießerei in der Innenstadt und eine verschwundene alte Frau: Ein Dokument aus einer Zeit, die Linz gerne vergessen würde, stürzt die Stadt ins Chaos. Es ist eine Liste von Wohnungen, die das Hitlerregime den Juden wegnahm und linientreuen Nazis überließ. Deren Nachfahren haben es sich darin bequem gemacht. Detektiv Pius Korab erhält den Auftrag, die Liste zu beschaffen und für späte Gerechtigkeit zu sorgen. Doch einige Neonazis haben etwas dagegen und sie schrecken vor nichts zurück. Nicht nur Korab, sondern auch seine Freunde schweben bald in Lebensgefahr.

Der Autor
Erich Wimmer studierte Kunstwissenschaften und Philosophie und lehrt Violine an den Oberösterreichischen Landesmusikschulen. Seit 1995 ist der gebürtige Linzer freiberuflich als Schriftsteller tätig. Er fischt, seit er alleine in Gummistiefeln stehen kann, liest, seit ihn seine Eltern in der hauseigenen Bibliothek ausgesetzt haben und schreibt auf der Suche nach Ironie und Freiheit für sich und sein Publikum.

 

 

Erich Wimmer:
Original Linzer Tortur
Oktober 2017
Paperback mit Flappe
ISBN 978-3-903200-03-6
320 Seiten, EUR 16,90 | CHF 19,50

impressum